Mitgliederversammlung

12.04.2013 00:00 von Stefan Raitzig (Kommentare: 0)

Mitgliederversammlung vom 12. April 2013

Wir suchen dringend einen „CVJM-Journalisten“. Jemanden, der sich für die Öffentlichkeitsarbeit unseres CVJM verantwortlich fühlt. Infos dazu gibt es beim Vorstand.
Der Arbeitskreis wird neu strukturiert mit festen Teilnehmern (je ein TN pro Sparte oder dessen Vertretung), Infos zur Tagesordnung gibt es mit der Einladung und anschließend das Protokoll. Die Arbeitskreissitzungen dauern künftig max. 1,5 Stunden.
Die Synode hat beschlossen, dass es in Zukunft für Winnenden nur noch eine 50% - Stelle für den / die Hauptamtliche/n geben wird. Deshalb wird eine ortsübergreifende Zusammenarbeit immer wichtiger um das vorhandene Potential bestmöglich zu nutzen.
Die Immobiliengruppe hat sich nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Januar mit dem engeren Rat beraten und ist nun mit Kirche, Stadt und Paulinenpflege als mögliche Betreiber des Kindergartens im Gespräch.
Die nächste außerordentliche Mitgliederversammlung bezüglich dem Thema Jugendhaus und Kindergarten wird voraussichtlich im Oktober 2013 stattfinden.
In Puncto Jugendarbeit macht sich der CVJM Gedanken was er für Konfirmanden anbieten kann, um diese Zielgruppe anzusprechen.
Die Konfirmanden sollen gezielt zu CVJM-Aktionen wie bspw. Churchnight eingeladen werden und die CVJM-Mitarbeiter organisieren und betreuen mit den zuständigen Pfarrern die Konfirmandenfreizeiten.
Auch Praktikas der Konfirmanden beim CVJM sollen möglich sein. Angedacht sind auch Angebote der CVJM-Mitarbeiter in den Konfirmandengruppen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben